hisham border

„An Tagen an denen es wenig zu tun gab, sah er sich manchmal die Sportsendungen auf dem kleinen Röhrenmonitor an, manchmal auch noch die Spätnachrichten. Er erfuhr von den anderen Helden seines Landes, die mit dem Gewehr verteidigten was für sie und ihn heilig war. Er mochte den Gedanken, einer von ihnen zu sein.“

 

 


Download
Weitere Infos:
HISHAM BORDER.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB